Samsung verlorenes handy orten

Auch hier gilt also, dass es im Prinzip ohne Zustimmung nicht erlaubt ist ein orten Handy zu dürfen. Eine Handynummer finden zu dürfen, ist also nicht ohne Zustimmung des Handybesitzers erlaubt. Jedoch darf man dabei nicht vergessen, dass der Handybesitzer nicht immer auch der Nutzer ist. Gleiches gilt für Arbeitgeber, die Handys ihren Angestellten zur Verfügung stellen.

Der Handynutzer selbst muss nicht über die Ortung informiert werden, sofern er nicht gleichzeitig der Handybesitzer ist. Handys funktionieren ohne lästiges Kabel, das macht sie so mobil. Die Funkwellen werden von Sende- und Empfangsmasten ausgesendet und empfangen und erreichen auch Innenräume von Gebäuden sowie Autos. Jeder dieser Funkmasten hat dabei nur eine begrenzte Reichweite. Das Handy wechselt dabei je nach aktuellem Standort den am nächsten gelegenen Funkmasten mit dem stärksten Signal.

Anhand der Handynummer kann herausgefunden werden, mit welcher Antenne das Handy gerade verbunden ist. Die Stärke des Signals gibt dem Sendemast dabei die Information, wie weit das gesuchte Handy entfernt ist.

Samsung-Handy orten & sperren: So geht's mit Find my Mobile

Mit dieser Information kennt man zwar den Umkreis, nicht aber den genauen Standort des Handys. Hierzu ist es möglich, die Entfernung des Handys von mehreren Sendemasten zu berechnen und daraus den präzisen Standort zu ermitteln. Dieses Verfahren nennt sich Triangulation oder Dreieckspeilung und liefert in Innenstädten mit vielen Sendemasten die genauesten Ergebnisse. Dieser empfängt Satellitensignale und zeigt dem Handynutzer bis auf wenige Meter genau den aktuellen Standort an.

Handy verloren oder geklaut: So findet man es wieder

Aus der Ferne lässt sich diese Information vom Handy allerdings nur abrufen, wenn zuvor ein Eingriff auf dem Handy vorgenommen wurde. Für Android Handys ist es wichtig unter Einstellung eine Funktion freizuschalten, um die Ortung zu ermöglichen.

Ohne diese Aktivierung ist eine Ortung zu keinem Zeitpunkt möglich. Wir haben die besten Ortungsapps für Sie gründlich getestet. Die Ortung eines Handys funktioniert zunächst mit allen Apps sehr gut.

Handy verloren – was tun? Sperren und orten!

Die Unterschiede der Apps liegen vor allem in der Bedienbarkeit und den zusätzlichen Funktionen. Um den Standort seines Kindes, Partners oder Mitarbeiters anhand der Position des Handys in Erfahrung zu bringen, genügt es nicht, einfach beim Telefonanbieter anzurufen.

Die Mitarbeiter der Hotlines werden den Standort nicht verraten, auch wenn es technisch einfach umsetzbar ist. Hierzu bietet Samsung eine Webseite auf der ihr euch einloggen müsst.

Samsung Galaxys und Notes orten

Der Vorteil von Prey ist, dass sich der Service nicht nur auf Smartphones spezialisiert hat. Nutzer der kostenlosen Version können ein verlorenes Gerät orten lassen, den Zugang sperren und detaillierte Informationen über den Zustand und Ort erhalten. Es werden sogar Bilder und Screenshots aufgenommen, sofern eine Kamera im Gerät verbaut ist. Bewegt sich ein Gerät in oder aus eine dieser Zonen, werdet ihr darüber benachrichtigt. Wird also unbemerkt euer Android-Smartphone gestohlen, bekommt ihr eine Nachricht per E-Mail, sobald das Handy einen solchen Bereich verlässt oder betritt.

Haben Sie Anregungen zu unserem Content? Danke für Ihre Rückmeldung. Bitte wählen Sie einen Grund aus.


  • handyortung download kostenlos chip!
  • whatsapp mitlesen kostenlos app?
  • sony handycam obs.
  • Wie man ein Samsung Smartphone ortet.
  • Handy finden: Wie du dein verlorenes Handy orten kannst.

Noch keine Lösung gefunden? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Verlorenes Samsung Handy wiederfinden

Rückruf-Service Wir rufen Sie kostenfrei sofort oder zum Wunschtermin zurück. Facebook Samsung Deutschland Mo. Twitter Samsung Deutschland Mo. Show More. Spezielle Services. Sie benötigen jetzt Hilfe? Wo finde ich den Modellcode? Produktgruppe Click to Expand.

Click to Expand. Now Loading.